• Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Schriftgröße ändern
  • Farbe ändern

Winterferienprogramm 2023 für Familien

Ornamentwerkstatt

MO 20.02. bis FR 24.02.2023, jeweils 10.00 bis 15.00 Uhr

 

In der Ornamentwerkstatt verknüpfen wir spielerisch Kunst, Kultur und Mathematik. Bereits seit mehreren tausend Jahren werden in den verschiedensten Kulturen mit Ornamenten ganze Räume, Möbel und sogar Haut gestaltet und verziert. Aber was steckt hinter ihren geometrischen Mustern und wie können wir sie selbst erstellen? In diesem Workshop »knabberst« du mit einer Schere ausgerüstet geometrische Formen an, um aus ihnen verrückte Muster und Figuren herzustellen. Aus deinen ersten Entwürfen und Konstruktionen auf Papier entstehen Kacheln und dreidimensionale Ornamente mit Hilfe unterschiedlicher Technik wie zum Beispiel Lasercutter oder Brennofen. Am Kursende könnt ihr eure selbstgestalteten Kunstwerke mit nach Hause nehmen.


Dauer: 5 Tage, jeweils 10 bis 15 Uhr
Alter: Für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren

Teilnahme kostenfrei


Anmeldung beim zentralen Besucherservice: 0351-4887272 oder service@museen-dresden.de

Escape-Room

MI 15. Februar 14.00–15.30 Uhr und MI 22. Februar 14.00–15.30 Uhr

„Dr. Data“, die Superschurkin, hat sich sämtliche Daten der Welt unter den Nagel gerissen und droht nun damit, die Welt ins Chaos zu stürzen. Durch das Lösen von Rätseln könnt ihr ihren Plan verhindern und somit die Welt retten.

Dauer: 1,5 Stunden
Alter: 12 bis 14 Jahre

Kosten: 3 Euro pro Kind inkl. Eintritt
Anmeldung beim zentralen Besucherservice der Museen Dresden unter +49-351-4887272 oder an service@museen-dresden.de

Familienentdeckertour

DI 21. Februar 15.00–16.00 Uhr

Geht mit uns auf eine Zeitreise und entdeckt in unserem interaktiven Rundgang für Familien alte und neue Erfindungen.

Dauer: 1 Stunde
Alter: für Familien mit Kindern im Grundschulalter

Kosten: 3 Euro pro Kind inkl. Eintritt
Anmeldung beim zentralen Besucherservice der Museen Dresden unter +49-351-4887272 oder an service@museen-dresden.de