• Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Schriftgröße ändern
  • Farbe ändern

Ausstellungen

Mit unseren Smart-Phones können wir vieles tun:
Musik hören, Fotografieren, Filme ansehen und telefonieren.

Früher brauchte man dafür verschiedene technische Geräte.
Das waren zum Beispiel Foto-Apparate und Kameras zum Filmen.
Es gab Maschinen zum Schreiben oder Platten-Spieler zum Musik hören.
Diese alte Technik zeigen wir in unserem Museum, aber noch einiges mehr.
Sie können viele Sachen anfassen und ausprobieren.

Es gibt eine Ausstellung über Computer.
Und Sie können alte Rechen- und Schreib-Maschinen ansehen.
Das war der Anfang.
Später wurden Computer entwickelt.

In einem anderen Bereich geht es um Mathematik.
Dieser Teil ist eher wie ein Spiel
Sie können Sachen ausprobieren, klettern, hören und sehen.

Ein weiteres Thema ist, dass in Dresden viele Trick-Filme gemacht wurden.

Unser Museum ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Es liegt in einer ehemaligen Fabrik in Dresden-Striesen.
Hier wurden früher Foto-Apparate und Film-Kameras hergestellt.

Informationen

Die Eintritts-Preise und Adresse finden Sie bei "Informationen".