• Gebärdensprache
  • Leichte Sprache
  • Schriftgröße ändern
  • Farbe ändern

Sachbearbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

ab sofort unbefristet zu besetzen.

Bewerbung bis: 18. Juli 2022

Arbeitszeit: Teilzeit, 37,5 Stunden pro Woche

Entgeltgruppe: 9a TVöD-V

Tätigkeitsbereich: Allgemeine Verwaltung

 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Koordination und Umsetzung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Museen der Stadt Dresden hinsichtlich der Technischen Sammlungen Dresden und des Palitzschmuseum

  • Durchführung einer zielgerichteten Pressearbeit zu den Ausstellungen und Veranstaltungen der TSD (Organisation von Pressekonferenzen, Erstellung und Versendung von Presseinformationen, Kontaktpflege mit Medienvertretern)
  • Aktualisierung des Presseverteilers
  • Erarbeitung von Drucksachen und Betreuung der Produktion (Museumsbroschüren, Flyer, Einladungskarten, Plakate und andere Publikationen)
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung von Werbekonzepten
  • Durchführung zielgerichteter Marketing- und Werbemaßnahmen für die Dauer- u. Sonderausstellungen und Veranstaltungen, auch in Zusammenarbeit mit Dritten
  • Organisation und Durchführung der termingerechten Verteilung von Publikationen der TSD (Einladungen, Flyer, Plakate, Ausstellungskataloge, u. a.)
  • verantwortlich für die Erstellung/Aktualisierung des Einladungs- und Werbeverteilerschlüssels unter Beachtung spezieller Zielgruppe
  •  
  • selbständige Koordination, Organisation und Betreuung museumsspezifischer Veranstaltungen
  • Museumsnacht, Turmfest, Ausstellungseröffnungen, Sonderveranstaltungen
  • Museumskino (Erarbeitung, Bewerbung, Organisation und Durchführung von regelmäßigen Filmreihen und Sonderveranstaltungen, Organisation von Filmveranstaltungen speziell für Kinder und Familien
  •  
  • Kontaktpflege zu Medien und anderen Multiplikatoren
  • Zusammenarbeit mit Medienvertretern, Kultureinrichtungen, touristischen Einrichtungen, Kooperationspartnern und Förderern des Museums, Akquisition von Sponsoring-Mitteln für ausgewählte Projekte
  • Betreuung und Pflege des Internet-Auftritts der TSD sowie Bereitstellung von Informationen für Dritte und Kontrolle der Internet-Präsenz

 

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mind. 3 Jahren oder gleichwertig, vorzugsweise in den Fachrichtungen Tourismus und Freizeit, Marketing und Kommunikation, Mediengestaltung oder vergleichbar
  • Fahrerlaubnis Kl. B (bitte Kopie beifügen)

 

Sie sollten darüber hinaus verfügen über

  • Erfahrungen in Konzeption & Redaktion von Print- und Onlinemedien
  • Kommunikationsfähigkeit insbesondere thematische Sprachkompetenz
  • Kooperationsfähigkeit
  • Planungs-und Organisationsfähigkeit

 

Was wir bieten

  • tarifliches Entgelt plus Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5-Tage-Woche im Kalenderjahr
  • Möglichkeit des Bildungsurlaubs, Sonderurlaubs
  • Freistellung zu bestimmten familiären Anlässen
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes)
  • Familienfreundlichkeit (z. B. durch flexible Arbeitszeit)
  • umfangreiche Qualifizierungsangebote
  • gesundheitsfördernde und -erhaltende Maßnahmen im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigungen im Personennahverkehr (Job-Ticket)

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie unter folgendem Link: https://bewerberportal.dresden.de/BWVOnlinePortal/ausschreibungdetails?mdId=2&ausId=8198

Vermittler:innen in den Technischen Sammlungen

Die Technischen Sammlungen Dresden vereinen Technikmuseum und Science Center im Industriedenkmal „Ernemannbau“. Auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 6.000 m² finden Ausstellungen zu Industriegeschichte, Fotografie, Rechen- und Kommunikationstechnologie, Wissenschaft, Mathematik und Klima Platz. Für die Durchführung von Vermittlungsangeboten für verschiedene Zielgruppen suchen wir engagierte Vermittler:innen im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit.

Wir suchen Menschen mit

-     Offenheit und Empathie sowie einem freundlichen und souveränen Auftreten
-     Freude am Umgang mit Schulklassen und anderen Besuchergruppen
-     Zuverlässige Einsatzmöglichkeiten insbesondere an Vormittagen und Wochenenden
-     Engagement und Interesse für die Themen unserer Einrichtung
-     Fachkenntnisse in einem naturwissenschaftlichen sowie geistes- und sozialwissenschaftlichen Bereich

Wir bieten

-     Freie Mitarbeit auf Honorarbasis in einer Institution mit einem großen Themenspektrum sowie Bezug zu regionaler Industriekultur und aktueller Forschung und Wissenschaft
-     Flexible Einsatzzeiten
-     Erfahrungen in der außerschulischen Vermittlungs- und Bildungsarbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen


Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Frau Oxana Okunew, Tel. 0351 488-7279

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an oxana.okunew@museen-dresden.de.
 


Studentische Hilfskraft für das ERLEBNISLAND MATHEMATIK

Als studentische Hilfskraft (Explainer) arbeiten Sie mit unseren Gästen, Sie sind „Mit-entdecker/-innen“ und Ansprechpersonen bei der Erkundung des ERLEBNISLANDs MATHEMATIK. Sie tragen maßgeblich dazu bei, den Besuch in den Technischen Sammlungen Dresden für alle Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Zu den Aufgaben zählen u.a. die pädagogisch/didaktische Betreuung und Beratung der Besucher im ERLEBNISLAND MATHEMATIK, das Ordnen/Aufräumen der Experimente für Benutzung durch die folgenden Besucher und die Beantwortung von Besucherfragen zu den Technischen Sammlungen Dresden.

Anforderungen
·    Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit
·    Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Gästen jeden Alters
·    Mathematisches Grundverständnis
·    Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
·    Bereitschaft zu flexiblen Einsatzzeiten
·    Immatrikulierte/r Student/-in der TU Dresden

Bewerbungen bitte an holger.seifert@museen-dresden.de