• Schriftgröße ändern
  • Gebärdensprache
  • Schriftgröße ändern
  • Farbe ändern

Kindergeburtstag in den Technischen Sammlungen

Spaß, Spiel und spannende Stunden erwarten dich und deine Geburtstagsgäste im Museum. Wollt ihr erstaunliche Entdeckungen machen, Geschichten aus vergangenen Zeiten lauschen, Oldtimer der Technik ausprobieren, Experimente und Knobelaufgaben lösen oder einen Schatz suchen? Für jedes Kind ist etwas dabei.

Im Café könnt ihr nach Vorbestellung an einer Geburtstagstafel mit Euren Gästen feiern. Sucht euch aus den folgenden Angeboten etwas heraus und erlebt einen tollen Tag in den Technischen Sammlungen Dresden.

Eine Nasenlänge voraus

Mathematik umgibt uns täglich nicht nur in der Schule oder beim Rechnen, sondern auch in uns drin. Zahlen, Mengen, Maßeinheiten werden bei diesem Kindergeburtstag selbständig am „eigenen Leib“ erkundet.

7 bis 10 Jahre | Dauer: ca. 1 Stunde

Entdeckertour durchs Museum

Die meisten Dinge im Museum sind so alt und kostbar, dass sie in einer Vitrine stehen. Bei unserem Rundgang aber betrachten wir sie nicht nur, sondern wir erfahren ihre Geschichte, lösen Rätsel und können manches ausprobieren.

8 bis 12 Jahre | Dauer: 1,5 Stunden

Feuer und Flamme

Schaut, staunt und experimentiert im Feuerlabor! Was brennt und was brennt nicht? Wie können verschiedene Brände gelöscht werden? Probiert es selbst aus!

7 bis 9 Jahre | Dauer: ca. 1 Stunde

Roboter-Parcour

Lernt Ozobot, den wohl kleinsten Roboter der Welt kennen. Ob rückwärtsfahren, kreiseln oder coole Tanzmoves – mit Farbstift, Papier oder Tablet entscheidest du wo es langgeht.

5 bis 10 Jahre | Dauer: 1,5 Stunden

Escape Room

„Dr. Data“, die Superschurkin, hat sich sämtliche Daten der Welt unter den Nagel gerissen und droht nun damit, die Welt ins Chaos zu stürzen. Durch das Lösen von Rätseln könnt ihr ihren Plan verhindern und somit die Welt retten.

12 bis 14 Jahre | Dauer: 1,5 bis 2 Stunden | max. 6 Kinder

Experimentierküche

Taucht mit uns ein in die spannende Welt der Chemie und lernt bitzelnde und schäumende Stoffe aus eurem Küchenschrank kennen. Gemeinsam experimentieren wir mit Säuren und Basen und stellen unsere eigene Brause her.

6 bis 10 Jahre | Dauer: 1 Stunde

Tonstudio

Werdet Musiker, Sänger oder Radiosprecher. Hört nicht nur verschiedenste Töne, sondern seht und fühlt sie auch. In einem echten Tonstudio erfahrt ihr, wie früher Töne festgehalten wurden. Produziert eure erste eigene Aufnahme, singt ein Lied, spielt ein Musikstück oder erzählt Geschichten mit all euren Freunden.

Ab 6 Jahren | Dauer: 1 bis 2 Stunden

Fotografie x Retro

Wir begeben uns auf fototechnische Zeitreise und schießen mit einer über 50 Jahre alten Studiokamera analoge Fotos, die wir in unserem Fotolabor entwickeln und sichtbar machen.
ab 14 Jahren | Dauer: 1 bis 1,5 Stunden

Buchung

Informationen und Buchung beim Besucherservice

Sie haben sich entschieden? Dann laden Sie sich das >>> Anmeldeformular herunter, füllen es aus und senden es uns per Mail: service@museen-dresden.de oder als Fax: +49 (0) 3 51 4 88 72 63. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Kosten
Die Kosten betragen 60,00 EUR für bis zu 8 Kinder und max. 2 Erwachsene, inkl. Museumseintritt.