Cool X

Cool X

Cool X

Energie in einer digitalen Welt

Die Ausstellung COOL X ist eine Expedition in die Welt der Mikro- und Nanoelektronik und wirft einen Blick auf die kommende Generation einer energieeffizienten Informations- und Kommunikationstechnik. Interaktive Exponate machen erlebbar, wie ein Chip entsteht und wie er aufgebaut ist, und zeigen, wie die Forscher des sächsischen Spitzenclusters Cool Silicon den dramatisch steigenden Energieverbrauch von Computern, Handys und der globalen Informationsnetzwerke begrenzen wollen. 

Cool X fragt: Gibt es Grenzen der Miniaturisierung? Was hat ein Eichelhäher mit drahtlosen Netzwerken zu tun? Wieviel Energie ist in der Luft? Und was kann jeder einzelne dazu beitragen, die digitale Welt vor dem Energiekollaps zu bewahren?

Die Ausstellung wurde vom Spitzencluster Cool Silicon gefördert und gemeinsam mit Wissenschaftlern aus den Forschungsprojekten konzipiert.

www.cool-x.info